• Grundstock

    Rotwein Cuvée

  • Grundstock

    Weisswein Cuvée

Der Grund für mehr Grundstock

Im vergangenen Jahr haben wir mit unserem Grundstock aus besten Rotwein-Sorten eine Cuvee kreiert, die auf hervorragende Resonanz bei allen gestoßen ist, die leckere, unkomplizierte Weine zu schätzen und zu genießen wissen.

Kein Wunder, dass ziemlich bald von einigen Freunden die Frage kam, 
ob es einen adäquaten Tropfen nicht auch in Weiß geben könnte.

Das fanden wir nicht nur eine gute Idee. Es hat auch unseren Ehrgeiz angestachelt.

Und so haben wir – getreu dem Grundstock Prinzip – nach dem kräftigen, süffigen Roten auch einen frischen aber aromatischen Sommer-Wein „maßgeschneidert“: für fröhliche Gartenfeste und Runden auf der Terrasse.

Auch dafür gibt es 100 von 100 Freundes-Punkten!

100 Punkte

Die Mischung macht´s

Jeder Grundstock ist eine Cuvée nach „Geheimformel“. In ihm stecken (mit dem Bechtolsheimer Petersberg) eines der besten Terroirs Rheinhessens und von der Sonne verwöhntes, ausgesuchtes Lesegut:

Beim Rotwein Spätburgunder, Dornfelder, St. Laurent und Portugieser, die dem Wein Kraft und Volumen geben.

Beim Weißwein die edelsten Rebsorten Grauburgunder, Weißburgunder und Chardonnay sowie ein winziger Schuss Gewürztraminer, der ihm seine Spitze und seinen unverwechselbaren Charakter verleiht.

Dazu die Erfahrung und Leidenschaft eines Winzers von echtem Schrot und Korn, der die Weine vegan ausbaut – und fertig ist ein Genuss für jeden Tag, der hervorragend zu Fleisch-, Pasta oder Barbeques und nun auch zu Salaten, gegrilltem Gemüse oder hellem Fleisch und Fisch passt.

Grundstock schmeckt aber auch zu einem guten Gespräch, zu fröhlichem Lachen, und natürlich einfach so.

Denn unser Anspruch an Perfektion im Detail macht keinen Unterschied zwischen Form und Inhalt.

Wir haben unserem Wein daher eine sehr schöne (und seltene) Reginetta Flasche spendiert, das Etikett ist auch ein haptisches Erlebnis und der neue 6er Karton mit Sixpack-Griff (den wir übrigens für noch besseren Trage-Komfort umkonstruiert haben) sogar eine Weltpremiere.

Das perfekte Zusammenspiel

Es ist wie bei einer gelungenen Cuvée: nur die Kombination verschiedener Talente garantiert das beste Ergebnis.

So durfte sich bei Grundstock ein Winzer auf die Weinherstellung konzentrieren, ein Kreativer auf die Ausstattung und ein Kommunikations-Experte auf die Vermarktung.

Das verbindende Element: Leidenschaft für das Thema Wein im Generellen und die gemeinsame Idee Grundstock ganz im Speziellen.

So erhält man statt geteilter Aufmerksamkeit 3 x 100% KnowHow und Fokus auf beständige Qualität in jedem Bereich.

Den Grundstock von Grundstock bilden:

Stefan Lutz

Winzer mit Leib und Seele, hatte die Idee zu einem Wein, wie er selbst ihn am Liebsten trinkt: kräftig aber samtig-weich, trocken und trotzdem süffig, unkompliziert aber alles andere als banal.

Stefan ist jede Minute für besten Geschmack im Einsatz – sei es im Weinberg oder im Keller.

Till Wagner

Till Wagner ist Kommunikations-Experte mit einem Erfahrungs-Horizont von Frankfurt bis Peking. Und weil Stefan nie Zeit hat (siehe links!), kümmert sich Till um die Vermarktung.

Dass er was vom Thema versteht, beweist er seit Jahren mit seiner Wein-Edition „Magnum cum Laude“, die eine völlig neue Idee in die deutsche Wein-Szene gebracht hat.

Nun hat er (auch aus Eigennutz) sein Sortiment um eine Dimension erweitert: ein leckerer Wein in einer Flaschen-Größe, bei der man nicht extra auf einen besonderen Anlass warten muss, um sie einfach mal so auf zu machen und weg zu schlotzen.

Mike Ries

Mike Ries versteht nicht so viel von Wein wie seine beiden Kollegen (obwohl er ihn sehr gerne trinkt), dafür umso mehr von Design und Werbung.

Als langjähriger Kreativ-Direktor mit Dutzenden von nationalen und internationalen Auszeichnungen ist er für die Gestaltung und die neuartige Verpackung von Grundstock verantwortlich.

Und er freut sich, dass auch sein erster Wein schon gleich mit einer Goldmedaille an den Start gehen kann.

Legen Sie sich jetzt Ihren Grundstock an!

Jeder, der gerne mit Freunden genießt, sollte einen Vorrat von Grundstock im Keller haben. Und jeder, der mit Wein handelt, erst recht!

Denn Grundstock hat ein unschlagbar gutes Preis-Genuss-Verhältnis.

Obwohl – wie Weinkenner wissen – die edlen weißen Sorten, die wir verwendet haben, teurer zu erzeugen sind als Rotweine, konnten wir den gewohnten Grundstock-Preis halten (und sie brauchen sich keine andere Zahl zu merken):

Grundstock kostet im 6er-Karton 77,40 Euro (plus Versand). Händler und Großabnehmer erhalten den entsprechenden Preis auf Anfrage.

Auf den Genuss! Auf viele frohe Runden mit Rot oder Weiß!
Auf Grundstock!

Ihr Grundstock-Team

Zum Preis von 77,40 Euro plus Verpackung & Versand
senden wir Ihnen den 6er-Karton nach Hause.

Händler und Großabnehmer erhalten den entsprechenden Preis auf Anfrage.

Schicken Sie uns eine E-Mail

Bei diesen Grundstock-Vertriebspartnern können Sie Ihren Karton direkt abholen: